Suche
  • verena

Das erste Wort, die erste Zeile...

Hier ist er also, mein erster Blogartikel. Ich hatte schon länger mit dem Gedanken gespielt, einen Blog zu starten - zu viele Ideen und zu wenig Zeit, wer kennt das nicht? Mich nun hinzusetzen und diesen ersten Beitrag zu starten fühlt sich dennoch wie ein großer Schritt an.


Wo geht die Reise hin? ...oder: Der Weg ist das Ziel.


Ich will euch mit zwei bis drei Blogbeiträgen pro Monat einen Mehrwert bieten. Einen Mehrwert für diejenigen unter euch, die auch gerne privat ein wenig öfter die Kamera in die Hand nehmen möchten (und wenn es nur die Handykamera ist). Aber auch einen Mehrwert für diejenigen unter euch, die mit dem Gedanken spielen, sich selbstständig zu machen oder beruflich weiter zu entwickeln. Ebenso Input für diejenigen unter euch, die schon selbstständig sind - wir alle haben unsere Stärken, aber auch unsere Baustellen, an denen wir noch weiter arbeiten sollten.


Ich werde euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen, aber freue mich auch schon darauf, euch Menschen die ich (nicht nur) in ihrer Arbeit sehr bewundere, vorzustellen. Es wird hier Foto-Tipps für Hobbyfotografen geben, Erfahrungsberichte, Interviews, Gastbeiträge... Wenn ihr Wünsche zu bestimmten Themen habt freue ich mich immer über eure Nachricht- gerne auch in den Kommentaren oder via E-Mail.


Viel Spaß uns allen bei diesem Projekt

Verena


P.S.: Wenn ihr Persönlichkeiten in eurem Bekanntenkreis habt, die etwas zu erzählen haben oder ihr selbst Interesse an einem Gastartikel habt freue ich mich über eine Nachricht unter wundermomente@gmail.com!

Hier könnt ihr den Blog abonnieren!